Schlagwort-Archive: Not Dead Yet

Not Dead Yet erprügelt sich ein Unentschieden

Guten Abend meine Damen und Herren und herzlich willkommen zu einem weiteren BloodBowl Spektakel mit dem Untoten Team Not Dead Yet. Diesmal müssen sie sich mit dem Chaospack FChaosB messen.

Die Untoten starten in der Offensive. Announcer wagt sich an den Ball, doch schafft es nicht, ihn aufzuheben – trotz vermehrtem Balltraining. Das Chaospack lässt nicht auf sich warten und stürmt direkt auf das Leder zu. Großes unübersichtliches Gerangel entsteht am Spielfeld. Der Chaosoger wird regungslos vom Feld getragen und vom Apotheker wieder hergerichtet. In der Aufregung übersieht NDY den kleinen Goblin, der sich ungeniert den Ball schnappt, in die Endzone huscht und den 0:1 Defense Touchdown erzielt.

Not Dead Yet ist wieder in der Offense, Announcer versucht sich erneut am Ball und … scheitert abermals. Doch diesmal können die Chaoten nicht durchdringen. Announcer schafft es nun auch, den Ball an sich zu nehmen, passt zur freigelaufenen It’s Woman, die sogleich den 1:1 Ausgleichstreffer erzielt, was auch den Halbzeitsstand darstellt.

Die zweite Halbzeit beginnt mit dem Chaospack in der Offense. An dieser Stelle muss ich leider bekannt geben, dass unsere Bildtechnik ausgefallen ist, weswegen der Rest des Spiels nur in Ton übertragen werden kann. Nun geht es auch schon zur Sache. Gleich 3 Chaosspieler stürmen nach vor, während der Rest einen Käfig im Zentrum baut, der den Dunkelelfen-Ballakrobaten beschützen soll. NDY kontert ebenfalls aggressiv und die Chaoten fallen der Reihe nach, wobei einer sofort wieder aufsteht und sich nun für die Untoten einsetzt. Wieder übersieht NDY eine Lücke, die der Dunkelelf schamlos ausnutzt und vorbeizieht. Er kann nicht mehr erreicht werden und erzielt den 2:1 Führungstreffer.

NDY ist wieder in der Offense und in massiver Überzahl. It’s Woman kann den Ball direkt an der Mittellinie fangen und zieht in dem freigeprügelten Korridor in Richtung Endzone. Es ergibt sich noch eine kleine Chance, sie einzuholen, doch der Dunklelf vermasselt den Angriff und It’s Woman erziehlt den 2:2 Ausgleich.

NDY kann nicht mehr scoren, so blockiert das Team die Endzone und verhindert einen vorbeigeworfenen Goblin. Damit endet das Spiel mit einem 2:2 Unentschieden. Ich verabschiede mich und hoffe, sie schalten auch beim nächsten Spiel wieder ein.

Not Dead Yet unterliegt Ratten und Goblins

Guten Abend meine Damen und Herren und herzlich willkommen zu einem weiteren Spiel des Untotenteams Not Dead Yet. Heute steht ihnen das Underworld Team Thunderworld Brainstorms gegenüber.

Das Team aus Troll, Skaven und Goblins startet in der Offensive, doch noch bevor der Ball gespielt wird, blitzt sich NDY in neue Position. Der Troll versucht zu blocken und geht dabei selber zu Boden. Die Untoten nutzen die Schäche aus und gehen sofort zum Angriff über. Der Skavenwerfer bekommt Panik und versucht den Ball einfach vorzuspielen und wirfst stattdessen vom Feld. Die ZuschauerInnen bringen das Leder wieder ins Spiel und werfen es The Knight vor die Füße. Der Defence Touchdown ist nur einen schnellen Handoff entfernt, doch Knight schafft es nicht den Ball aufzuheben! Ist denn das zu glauben?

Sofort geht das Underworld Team zurück in die Offensive und schickt ihre stunty Goblins ins Rennen. Der Ansturm über links wird abgeblockt und wieder werfen die ZuschauerInnen den Ball aufs Feld. Gumby und ein Zombie decken den Ball zwar ab, aber das hält einen richtigen Skaven nicht auf, der sich gekonnt durch die Reihen dodgt und das 0:1 erzielt. Die Menge tobt!

Nur noch wenige Sekunden sind in der ersten Halbzeit zu spielen. Die Brainstorms nehmen eine defensive Pose ein und hoffen, den Ausgleich verhindern zu können. NDY geht auf beiden Flanken vor. Auf der linken Seite ergibt sich eine kleine Chance. Announcer hebt den Ball auf und passt zu Nude Organist. Sie trägt das Leder zu Knight und drückt es ihm in die Hand. Doch dieser versagt zum zweiten Mal bei der Ball-Aktion und lässt es fallen, kurz bevor der Schlusspfiff ertönt und die erste Halbzeit mit 0:1 zu Ende geht.

Die Stellung ist bezogen und NDY lässt nichts anbrennen. It’s Woman geht in scoring range. Gumby blockt den Weg frei und Announcer spielt ab. It’s Woman fängt den Ball mit Leichtigkeit und stürmt zum 1:1 Ausgleich. So schnell kann das gehen!

Die Brainstorms sind wieder in der Offensive und bauen einen Käfig. Gumby prügelt den Troll aus dem Weg und nähert sich dem Ballträger. Doch die Retourkutsche lässt nicht lange auf sich warten. Der Troll steht auf und schlägt Gumby zu Boden. Zwei Goblins laufen in scoring range und der Ballträger versucht es mit Deckung über links. Die Untoten kämpfen sich durch und versuchen den Weg zu blockieren. Doch die wendigen Goblins schlupfen einfach durch die Beine der trägen Untoten und erzielen den 1:2 Führungstreffer.

NDY ist wieder in der Offensive. Diesmal geht It’s Woman über links. Die Mumien und Wights schlägern einen Durchgang für Announcer, kurzes Passspiel und schon wieder hat It’s Woman den Ball in der Hand und steht in der Endzone. Ein weiteres Mal sieht die Underworld Verteidigung sehr alt aus. 2:2 und die letzten Minuten beginnen.

Theoretisch geht sich noch ein Touchdown aus. Das Underworld Team hält den Ballträger etwas zurück, um nicht selbst den Touchdown zu kassieren. Goblins schwärmen wieder aus, um den Ball in Empfang zu nehmen. NDY versucht zu kontern, kommt aber nur schwer durch die enge Verteidigung.

Der Ballträger wagt sich endlich vor, im Schutz des Trolls. Doch ein Ghoul erwischt ihn am falschen Fuß und schlägt ihn k.o. Ein weiterer Ghoul dringt zum Ball durch, schafft es aber nicht, ihn aufzuheben. Die Uhr tickt und die Brainstorms haben nur noch eine kleine letzte Chance. Ein Goblin schlüpft zwischen einem Ghoul und einem Wight hindurch in die Endzone. Ein Ghoul und ein Zombie wird aus dem Weg geblockt. Damit kann ein Skave – nachdem er sich freigedodgt hat – noch einen langen Pass auf den Goblin in der Endzone werfen. Arthuer Belling schafft es nicht  zu intercepten und der Pass in die Endzone landet sanft in Goblinhänden. Damit sichern sich Thunderworld Brainstorms den 2:3 Sieg in allerletzter Sekunde!

Was für ein spannendes Spiel! Schalten sie auch das nächste Mal wieder ein, wenn Not Dead Yet wieder antritt.

Not Dead Yet siegt im zweiten Spiel

Guten Abend meine Damen und Herren zu einem weiteren Ligaspiel von Not Dead Yet. Diese Woche spielt das Untotenteam gegen das Khemri Team „Frust-Ra-Tion“

NDY bekommt die erste Offensive und macht dessen Namen gleich ordentlich die Ehre. Knight geht vor und prügelt ein Skelett vom Feld. Die Menge tobt! Nude Organist holt sich den Ball und geht in den Käfig. Die beiden Mumien versuchen vorzupressen, doch die Mumien gegenüber sind äußerst robust. So entsteht ein wenig ereignisloses Gerangel in der Mitte. Die Situation scheint eingefrohren.

Ein gekonnter hieb von Mrs. Pepperpot befördert eine Mumie auf die Verletzten-Bank. Dadurch entsteht auf der rechten Flanke eine Lücke, durch die Nude Organist locker durchkommt, gefolgt von It’s Woman, die der Ballträgerin den Rücken deckt. Die Frust-rier-ten Khemrianer müssen zusehen, wie die Ghulin den Ball gemütlich zum 1:0 in die Endzone trägt. Gerade rechtzeitig vor dem Pausenpfiff.

Nun hat Khemri den Ball. Sie heben ihn auch gleich auf und tragen ihn in einen großen Käfig. Allerdings wird dieser hauptsächlich durch gebrechliche Skelette gedeckt. Ständig werden diese zu Boden befördert, was das notwendige Vorwärtskommen quasi unmöglich macht.

Da ist definitiv kein Durchkommen. Die Untotenverteidigung steht wie eine Wand und macht ordentlich Druck. Nude Organist pirscht sich an den Skeletten vorbei und stellt sich in Scoring-Position. Kurz vor Schluss gelingt es Knight den Ball zu erobern, er setzt an zum Pass und … lässt das Leder fallen.

Der Schiedsrichter beendet das Spiel und besiegelt damit den 1:0 Sieg für Not Dead Yet. Damit sind sie nach der Enttäuschung in der Auftaktrunde wieder voll im Rennen!