Schlagwort-Archive: Darth Vader

Star Wars Legion: Darth Vader & General Veers

Die erste Legion Welle wird durch den ikonischen Anführer abgerundet: Darth Vader.

Diese Figur bemalte ich fast komplett mit der Air-Brush. Erst kam das Cape und der Innenteil aus „Stoff“ dran. Ich verwendete schwarz mit etwas blau als Grundfarbe und hellte wie üblich mit bläulichem weiß auf. Zusätzlich zum zenitalen Lichteinschlag sprühte ich von der Lichtschwertseite mit rötlich weißen Aufhellungen auf Vader. Anschließend verdeckte ich die Stellen mit Masking Putty.

Als Basis für den Rest nahm ich leicht aufgegrautes schwarz. Auch hier wieder zenital bläulich weiß aufgehellt und vom Lichtschwert her rötlich weiß. Dann machte ich die Details am Gürtel, die Kette des Capes sowie das Lichtschwert mit dem Pinsel. Hier achtete ich, dass es zum Lichtschwert hin heller wurde. Es folgten noch einzelne Highlines am Helm.

Dann machte ich das Base (streng genommen machte ich das Base erst fast zum Schluss und wiederholte die Lichtschwert-Aufhellungen. An dieser Stelle wäre es aber sinnvoller gewesen).

Danach kam das Lichtschwert. Ich machte einen weiß nach mitteldunklem grau Übergang vom Lichtschwertgriff zum Lichtschwert-Ende. Aus 50% Wasser, 25% Lahmian Medium und 25% Scalecolor Inktense Red machte ich mir eine Glase. Diese sprühte ich vorsichtig von allen Seiten auf das Lichtschwert, immer so, dass Vader vom „Schein“ getroffen wurde. Ich bin echt erstaunt wie einfach und effektvoll das wurde!

Für den abschließenden Look bemalte ich die Leder-Teile mit Satin Varnish für leichten Glanz und die Panzterteile mit Klarlack für starken Glanz.

Nun zum nächsten Anführer: General Veers.

Auch hier setzte ich viel auf Air-Brush. Die Uniform erhielt eine leicht mit schwarz abgedunkelte Schicht aus Light Gray, die mit bläulichem Weiß aufgehellt wurde. Diese Stellen deckte ich mit Masking Putty ab, um die Rüstung besprühen zu können. Sie erhielt als Grundfarbe ein mit Light Gray und schwarz entsättiges Olive Green. Wie üblich mit bläulichem weiß aufgehellt.

Danach kamen die schwarzen Teile mit leicht aufgehelltem schwarz und üblichen Aufhellungen. Die Waffe erhielt wie immer Aufhellungen mit Ironbreaker. Das Gesicht erhielt eine Schicht Bugmanns Glow, eine Wash Reikland Fleshshade und dann Highlights mit Bugmanns Glow sowie Beimenungen von Cadian Fleshtone. Abschließend kamen noch Bases und Details wie Augen, Rangabzeichen und Teile auf der Rüstung.

Das schließt die erste Welle + Veers ab. Schaut schon ganz beeindruckend aus meine kleine Armee. In den nächsten Tagen sollten dann noch die Snowtrooper fertig werden, danach geht es zur rebellischen Armee.

Advertisements