Frosty Vorbereitungsturnier in Graz

Am Montag testete ich meine vermeintliche Liste für das kommende Turnier in Salzburg: WaldelfInnen, Stufe 4 Himmel, Stufe 4 Schatten in 15 Wardancers, berittener AST mit Pfeilhagel, 7+8 Wild Riders, 2×10 Trueflight Glade Guards, 2x Glade Riders, 10 Waywatchers, 3 Hawkriders und 2 Adler.

Spiel 1: Zwerge
Die Zwerge starten auf Mittellinie und ich bin von Beginn an in die Defensive gezwungen. Die Warhawk Riders verschenke ich blöderweise sehr schnell. Der Komet wird mir in Runde 1 zerstört.

2014-12-08_GreifenTurnier_001 2014-12-08_GreifenTurnier_006 2014-12-08_GreifenTurnier_003Den Rest des Spiels verbringe ich mit davonlaufen und auf seine Einheiten schießen/zaubern. Damit krieg ich einen halben Zwergenblock und die Gyros. Mein Gegner kämpft des Rest des Spiels mit Kanonenschüssen auf meine Mages und kriegt so meine Generälin (gleich den 2. Achtung Sir wurf verkackt. Er traut sich nicht nahe genug an meine Wilde Jagd heran, sodass es in Summe ein 13:7 wird. Zwerge halt.

Spiel 2: Zwerge
Nochmal! Immerhin ist diese Liste viel netter, nur 2 KMs und dafür 3 Blöcke, die nicht auf Mittellinie starten. Das Spiel startet für mich super. Dank totaler Energie kann ich in Runde 1 1er wiederholen und erschieße so die Orgel, Bald darauf kommt ein totaler Komet, der in Runde 3 die Kanone erlegt.

2014-12-08_GreifenTurnier_007 2014-12-08_GreifenTurnier_009Beim Angriff meiner wilden Jäger bleibt ein Hammerträger (von 15) stehen, wodurch ich gekontert und erschlagen werde. Rechnerisch trotzdem in Ordnung. Die Eisenbrecher mit Königin überrennen ein Adler und stehenvor mir. Meine anderen Jäger beschließen in die Flanke anzugreifen. Nach der Magiephase (3 Buffs durchgebracht) ist klar, dass ich mir die Zwerge hole.

Damit gebe ich im Konter auch die Wilden Jäger ab, das rechnet sich aber allemal. Den letzten Block erschieße ich dann noch und es wird ein 18:2.

2014-12-08_GreifenTurnier_012 2014-12-08_GreifenTurnier_013

Spiel 3: WaldelfInnen
Komplett unspektakuläre nutzen wir beide das Gelände, um möglichst nicht angreifbar zu sein. Es ist klar, wer vorgeht wird erschossen und abgeräumt. Also beschießen/bezaubern wir uns 6 Züge und gefühlte 5 Stunden.

Im Endeffekt gewinnt die bessere Liste und der erfahrenere Woodies-Spieler und ich lande mit 7 Punkten aus dem Spiel in Summe im Mittelfeld.

2014-12-08_GreifenTurnier_015 2014-12-08_GreifenTurnier_020 2014-12-08_GreifenTurnier_017

Fazit: Das Ergebnis war ernüchternd, abgesehen davon, dass 2x Zwerge und ein Woodies Mirror ohnehin kaum ein großartiges Ergebnis zulässt. Immerhin haben sich meine Befürchtungen der Liste bestätigt und ich hab eine neue Idee, die mir viel besser gefällt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s