Berittener Chaosgeneral

In letzter Zeit spiele ich immer öfter einen berittenen Chaosgeneral. Natürlich muss dann auch ein passendes Modell her. In meiner Figurenkiste wurde ich schnell eines würdigen Modells fündig: Archaon der Auserwählte. Ich trennte ihn von seinem (50×50 mm²) Base und setzte ihn auf ein Kavalleriebase. Ein großer Hügel verankert das schwere Zinn-Modell in Milliput und erleichtert außerdem, ihn aufgrund der erhöhten Position in Infanterieregimentern unterzubringen. Als Alternative erhält er ein optionales 50×75 mm² Base, um ihn als Molochreiter (oder gar als Schädelbrecher-Champion) spielen zu können.

Chaosgeneral_06

Als Bemalung erhielt er bewährte Base- und Metallgestaltung. Das Pferd bemalte ich in Moloch-Farben (siehe Schädelbrecher). Das gibt ihm eine dämonische Aura und passt besser zur Molochreiter-Option. Den Mantel bemalte ich in anderen Rottönen (hier weiß ich nicht genau, welche Farben drinnen sind, ich behielt die bereits vorhandene Grundfarbe – hatte das Modell teilbemalt jemandem abgekauft – und schichtete drüber).

Chaosgeneral_05

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s