Barbarenreiter

Vor ca. einem Jahr begonnen fand ich endlich die Zeit und Lust, meine erste Barbarenreitereinheit zu bemalen.

Die Pferde grundierte ich mit Rhinox Hide, Eshin Grey und Khemri Brown. Anschließend washte ich großzügig mit Nuln Oil gefolgt von mehreren Schichten mit helleren Aktzenten (Rhinox Hide mit Bestial Brown, Esin Grey mit Codex Grey, Khemri Brown mit Dheneb Stone). Mähnen und Fußbehaarung wurde mit helleren Farben hervorgehoben (gebürstet).

Für Metall grundierte ich mit Chainmail, washte mit Nuln Oil und setzte Kantenakzente mit Mithril Silber. Leder bekam eine Grundschicht Rhinox Hide, Nuln Oil Wash und eine Schicht Snakebite Leather. Die Barbarenhaut setzt sich aus Dark Flesh, Dwarf Flesh, Elf Flesh und einer mit Wasser verdünnten Schicht aus Brown Ink zusammen. Knochen bekamen eine Grundschicht Rhinox Hide, eine Schicht Bleached Bone und darüber eine gebürstete Schicht aus Weiß. Bleibt noch die Kleidung, die eine Grundschicht Dark Angels Green, am Rand etwas Nuln Oil und Akzente mit Snot Green erhielt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s