Chaoshunde

Erst mal vorweg: Ich habe mich entschlossen, ab sofort donnerstäglich ein Galerie-Item zu posten. Weil ich letzte Woche Chaoshunde bemalt habe und diese möglichst schnell präsentieren möchte, gibt es erst nächste Woche wieder Skaven.

Vor langer Zeit habe ich in einer „Ramschbox“ diese alten Zinn-Chaoshunde erstanden und mir gefallen die Modelle außerordentlich gut (leider gibt es nur 3 Posen).

Das Base wurde wie üblich mit Steinen verschiedener Größe bestreut und dazwischen Zahnstocher als Spieße aus dem Boden angebracht. Der direkte Boden (bzw. der Baserand) wurde mit Schichten aus 1:1 Rhinox Hide/Chaos Black, Rhinox Hide und 1:1 Rhinox Hide/Dark Flesh bemalt. Die Spieße bestehen aus eine Grundierung Rhinox Hide und Maserungen aus Bleached Bone. Die Steine wurden grob mit Eshin Grey bemalt und dann mit Codex Grey und abschließend Longbeard Grey Trockengebürstet.

Als Grundfarben verwendete ich für das Fell Bestial Brown, für die Haut Dark Flesh, für Hörner Rhinox Hide und für Knochen/Zähne Bleached Bone. Dann kam eine großzügige Schicht Devlan Mud Wash über alles. Das Fell bekam Bürstungen aus 1:1 Bestial Brown / Longbeard Grey und pures Longbeard Grey. Haut habe ich mit Dark Flesh und 1:1 Dark Flesh/Bestial Brown geschichtet. Hörner bekamen noch eine Schicht aus Bleached Bone und etwas Longbeard Grey.

Bei Chaos bin ich momentan in einem kleinen Dilemma: In etwa 1,5 Monaten kommt (den Gerüchten nach) das neue Armeebuch heraus. Ich plane danach meinen Fokus auf Chaos zu legen. Dafür brauche ich möglichst zeitnah eine bemalte Armee. Allerdings möchte ich jetzt nicht allzuviel bemalen, weil ich ja noch nicht weiß, welche Einheiten nach dem neuen Buch sinnvoll sein werden …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s