BiPol-Übergabeseminar

Ich begebe mich langsam aber sicher in die ÖH-Pension und verlasse das Referat für Bildung und Politik der HTU Wien, wo bereits neue und motivierte Leute am Start stehen. Um ihnen beim Start zu helfen sind wir (BiPol alt, leider ohne Michi, die verhindert war) mit unseren Nachfolgern gemeinsam auf Seminar gefahren, um sie mit angesammelten Weisheiten zu beglücken.

Auf der Tagesordnung standen Einführungsworkshops zu den Themen „Der Weg eines Gesetzes, von der Idee bis zum Inkrafttreten“, Pressearbeit und Informationsverbreitung, Tricky Gesetzesfragen, StakeholderInnen in der Politik und HTU-Struktur. Darüber hinaus blieb auch noch Zeit für einen Spaziergang (den nicht alle komplett trocken überstanden) und etwas Frisbee spielen.

Mir hat des Seminar sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe, wir konnten dem neuen BiPol-Referat einen guten Einstieg verschaffen (und haben sie nicht zu sehr mit unseren Anekdoten überstrapaziert).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s