Blutspendezentrale erkämpft sich ein Unentschieden

Guten Abend meine Damen und Herren und willkommen zu einem weiteren Spiel der äußerst erfolglosen „Blutspendezentrale“. Sie tritt heute gegen die „Rolling Bones“ an, die ebenfalls nicht zu den FavoritInnen zählen.

Blutspendezentrale startet in der Offensive. Chefärztin Mironna kann es kaum erwarten und beißt gleich zu Beginn einen Thrall in die Casualty-Box. Unbeeindruckt geht das Spiel weiter und die VampirInnen versuchen es über die linke Flanke, wo sie sofort auf gegnerische Untote treffen, die den Weg blockieren. Dr. Acula schafft es durchzudringen, während Mironna, Dr. Georg und Oberärztin Helene auf die rechte Flanke wechseln. Die „Rolling Bones“ müssen ihre Spieler nun aufteilen.

Dr. Georg erhält den Ball und setzt zum Sprint Richtung Endzone an. Kurz vor dem erleichternden Touchdown wird er von einem Wight attackiert. Dr. Georg wrestlet ihn zu Boden, was ihm aber den Ball kostet. Ein Ghul versucht noch auszuhelfen, stolpert aber kurz vor dem Ziel. Mironna schreitet ein und prügelt den Wight aus dem Weg. Nun hat Dr. Georg genug Platz, um sich gemütlich das Leder zu holen und in die Endzone zu tragen. 1:0 für „Blutspendezentrale“.

„Rolling Bones“ sind sichtlich angefressen. Ein geschickter Wight holt sich den Ball und versteckt sich in einem überdimensionalen Käfig aus Untoten. Dieser Käfig trottet langsam aber unaufhaltsam nach vor. Doch ein Haufen aus am Boden liegenden Thralls erschwert das Vorankommen. Der Käfig bewegt sich leicht nach links, als Dr. Georg seine Chance erkennt. Er springt über die Gegner hinweg  und setzt zu einem Block gegen den Ballträger an. Beim Aufkommen stolpert er aber über seine eigenen Füße, was eine Lücke für die Untoten aufmacht.

Die Halbzeit sollte nun jeden Augenblick vorbei sein und es sieht so aus, als könnte „Blutspendezentrale“ den Vorsprung in die Halbzeit retten. Doch was ist hier los? Die Schiedsrichterin pfeifft nicht ab und lässt noch eine Runde spielen! „Rolling Bones“ lassen sich dieses Geschenk nicht nehmen, verpassen Oberärztin Helene eine schwere Wunde, die der Apotheker nur mit Mühe auf eine Niggling Injury verringern kann, und gleichen aus. Somit lautet der Halbzeitstand 1:1.

Die zweite Halbzeit beginnt mit „Rolling Bones“ in der Offense. „Blutspendezentrale“ ist mittlerweile in der Unterzahl und wird es schwer haben die Niederlage abzuwenden, wenn die Untoten wieder einen Käfig aufbauen. Doch der sonst so geschickte Wight versagt dabei, den Ball aufzuheben. „Blutspendezentrale“ nützt diese Schwäche und bedroht den Käfig von beiden Seiten. Als der Wight seinen Fehler ausbessert, nützt Dr. Georg eine Lücke in der Verteidigung, springt auf den Ballträger zu und … stolpert ein weiteres Mal.

Nun kommt „Rolling Bones“ in Fahrt. Sie prügeln mehrere VampirInnen zu Boden, was den Thralls so einen Schrecken einjagt, dass sie zur Flucht ansetzen. Doch schon wenige Sekunden später kontert „Blutspendezentrale“. Die Thralls stürmen auf die Untoten zu, die VampirInnen starten ihre berühmte Hypnosetaktik und Dr. Georg setzt ein weiters Mal zum Sprung an, diesmal mit Erfolg. Er schlägt dem Wight den Ball aus der Hand.

Die Untoten holen sich den Ball zurück. Ein Ghul versucht es über die linke Flanke und wird von Mironna gestoppt. Dr. Acula prügelt den Ballträger zu Boden, wodurch das Leder in die Hände eines weiteren Ghuls gelangt. Kurz vor Abpfiff gibt es noch einen kleinen Hoffnungsschimmer, noch zu scoren. Dazu muss ein Zombie den Weg für den Ghul in der linken Flanke freiblocken. Er setzt an und … stolpert.

Damit geht sich für beide Seiten kein Touchdown mehr aus und das überaus spannende Spiel endet mit einem Unentschieden. Gegen Ende der Saison überzeugt „Blutspendezentrale“ mit soliden Spielen. Doch wird es noch zum Aufstieg reichen? Wir werden es bald erfahren!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s